Amazon vs. Google – Wer hat bei der „grünen“ Energie die Nase vorn?

Das Schlagwort „erneuerbare Energien“ ist aus den Nachrichten nicht mehr wegzudenken, und viele Firmen haben richtig erkannt, dass sich hiermit nicht nur ökologisch Gutes tun, sondern sich mit diesem Thema auch das eigene Image aufpolieren lässt. Andere hingegen scheinen diese Entwicklung schlicht verschlafen zu haben. Nur so lässt sich erklären, wie unterschiedlich zwei Großkonzerne, die zu den großen Energieverbrauchern gehören, mit dem Einsatz der „Erneuerbaren“ umgehen. Es geht um Amazon und Google und ihre Strom-Pläne für die Zukunft.

Weiterlesen
533 Aufrufe