Liegt in einem Meteoriten der Schlüssel zum Erfolg erneuerbarer Energien?

Eines der Hauptprobleme, die sich aus dem Ausbau der Wind- und Sonnenenergie ergeben, ist die Speicherung der überschüssigen Energie, um diese später zu nutzen. Den Durchbruch könnte ein Meteorit bringen, dessen Gestein in der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) derzeit genauer untersucht wird.

Weiterlesen
611 Aufrufe