Wie Kreuzfahrtschiffe umweltfreundlicher werden sollen

Kreuzfahrtschiffe sind nicht dafür bekannt, ein Symbol für umweltfreundliche Verkehrsmittel zu sein: Sie fahren mit Schweröl, stoßen große Mengen schädliche Abgase aus und verbrauchen, damit es alle Gäste jederzeit komfortabel haben, Unmengen an Energie. Auch auf einem anderen Gebiet machten sie immer wieder negativ von sich reden: Beim Umgang mit den täglich anfallenden Müllbergen. Immerhin etwa 15 Tonnen Abfall kommen da pro Tag zusammen. Doch hier scheint sich jetzt eine gute Lösung abzuzeichnen.

Weiterlesen
607 Aufrufe