Sind Photovoltaikanlagen gut für die Umwelt?

Nicht nur die Hoffnung, Geld zu sparen, sondern auch ökologische Beweggründe haben viele deutsche Hauseigentümer dazu veranlasst, Solarzellen zur Strom- oder Wärmegewinnung auf ihr Dach zu montieren. Nicht zuletzt sind es auch die rechtlichen Vorgaben der Energie-Einsparverordnung (EnEV), die bei Bauherren das Interesse an Solarzellen wecken. Doch das, was den Kunden versprochen wird, wird nur teilweise gehalten.

Weiterlesen
Markiert in:
635 Aufrufe